Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Liebe Mitglieder unserer Kirchengemeinde,

Die Sanierung unseres Kirchendachs ist in vollem Gange und es haben schon viele tolle Aktionen zur Spendensammlung stattgefunden.So erbrachte die Kollekte am Scheinwerfer-Sonntag für die Sanierung von Kirchendach und Kirchturm unserer Pfarrkirche am 29. April 2018 wiederum das prima Ergebnis von 439,59 €. Vergelt’s Gott allen Spendern. Wir danken auch allen Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen, die zu unserem schon sehr guten Spendenergebnis beigetragen haben.

 Aktueller Spendenstand (ohne Gemeindezuschuss von 86.000 €): 68.937,66 €.

Dennoch dürfen wir nicht nachlassen um die nötigen Spenden aufzubringen.Der Kirchengemeinderat hat sich nun eine Aktion einfallen lassen, bei der Sie alle nicht nur zur Spende aufgerufen sind, sondern sich gleichzeitig auf dem Kirchendach verewigen können:

Am Sonntag 27.05.2018 nach dem 9 Uhr-Gottesdienst können Sie gegen eine Spende einen neuen Biberschwanzdachziegel mit ihrem Namen signieren, wenn Sie wollen auch mit ihrem Wohnort oder mit einer kurzen Bitte oder Dank an unseren Herrn versehen. Ebenso ist eine kleine Zeichnung möglich (so können auch Kinder mitmachen). Die Dachziegel werden dann später von den Zimmerleuten auf dem Dach eingedeckt. Die Aktion ist auf Spendenbasis und wir freuen uns, wenn sich möglichst viele Gemeindemitglieder an dieser Idee beteiligen. Jede Spende hilft.

Möchten Sie auch in Zukunft beim Blick auf die Kirche sagen können „Mein Name steht da oben“? – Dann machen Sie mit.

Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit, Kerzen mit Motiven der Pfarrkirche und mit der Marienfigur des Seitenaltars zu erwerben. Preis je Stück 7,50 €, der Erlös ist ebenfalls für das Kirchendach. Die Kerzen eignen sich insbesondere als kleines Geschenk, zum Beispiel bei einem Krankenbesuch.

Nun hoffen wir auf gutes Wetter und zahlreiche Beteiligung (die Dachziegel werden sicher nicht ausgehen).

Ihr Pfarrer Michael Stork und Kirchengemeinderat