Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir wünschen Ihnen allen ein friedvolles Jahr 2021.
Wir laden sie wieder ein, daheim für den Frieden zu beten.

Im Januar möchten wir Sie auf die Botschaft von Papst Franziskus zum Weltfriedenstag am 01.01.2021 hinweisen. Er hat als Thema dieser Botschaft Die Kultur der Achtsamkeit als Weg zum Frieden gewählt. Er schreibt: „Es geht um eine Kultur der Achtsamkeit, um die heute oft vorherrschende Kultur der Gleichgültigkeit, des Wegwerfens und der Konfrontation auszumerzen ….. Eine Kultur der Achtsamkeit im Sinne eines gemeinsamen, solidarischen und partizipatorischen Einsatzes zum Schutz und zur Förderung der Würde und des Wohls aller, im Sinne einer Bereitschaft zur Aufgeschlossenheit, zur Aufmerksamkeit, zum Mitgefühl, zur Versöhnung und zur Heilung, zu gegenseitiger Achtung und gegenseitiger Annahme ist ein vorzüglicher Weg zur Schaffung von Frieden.“

Wir laden Sie ein, daheim für diese Achtsamkeit als Weg zum Frieden zu beten. Lassen Sie uns darüber nachdenken, wie wir in diesem neuen Jahr konkret achtsam auf dem Weg zum Frieden gehen können und um Gottes Kraft und Segen bitten für ein friedliches Miteinander.

Hier einige Anregungen für Ihr Friedensgebet daheim:

 

 Bleiben Sie gesund und bleiben wir im Gebet miteinander verbunden!
Vorbereitungsteam: Maria Legner, Elisabeth Binetsch, Heidrun Clus, Maria Beck-Brüll