Lade Veranstaltungen

Leider muss das gemeinsame monatliche Friedensgebet auch im Mai ausfallen.
Wir möchten Sie einladen, weiterhin daheim für den Frieden zu beten, auf den wir mehr denn je angewiesen sind.
Als Zeichen der Verbundenheit werden wir am 04. Mai um 18 Uhr die Friedenskerze entzünden und laden Sie ein,
zur gleichen Zeit auch eine Kerze zu entzünden und daheim ein Friedensgebet zu sprechen.

Als Anregung für Ihr persönliches Friedensgebet finden Sie das ökumenische Friedensgebet 2020 und weitere Gebete:

–  das ökumenische Friedensgebet 2020

Gebet in der Coronakrise

Gebet von Papst Franziskus

Bleiben Sie gesund und bleiben wir im Gebet miteinander verbunden!

Ihr Vorbereitungsteam des ökumenischen Friedensgebetes:
Maria Legner, Elisabeth Binetsch, Heidrun Clus, Maria Beck-Brüll