Sternsinger 2017

Gleich zum Anfang des Jahres 2017 waren unsere Sternsinger in Bodnegg unterwegs. Unermüdlich gingen sie als Könige gekleidet von Haus zu Haus und brachten den Segen Gottes 20+C+M+B+17 zu den Menschen. Ein herzliches Dankeschön an alle beteiligten Kinder und Jugendliche (insgesamt 30 Sternsinger). Sie haben die ganze Pfarrgemeinde mit vorgetragenen Texten und Liedern erfreut und damit gleichzeitig notleidenden Kinder in Kenia geholfen. Doch ohne die vielen Helferinnen und Helfer wäre das nicht möglich gewesen. Vergelt’s Gott an die Oberministranten und an alle Erwachsenen, die die Gruppen begleiteten, sich im Hintergrund für die Organisation kümmerten und sich um das Wohl der Sternsinger sorgten. Für das leibliche Wohl sorgte, wie in den letzten Jahren auch schon, die Metzgerei Buchmann. Ein besonderer Dank geht an Frau Gertrud Baumann für die jährliche Instandhaltung, Verteilung und Reinigung der Sternsingergewänder und an Frau Junker, die Frau Baumann in Zukunft unterstützen möchte. Mit so schöner Kleidung macht es gleich viel mehr Spaß. Vielen Dank auch an alle Spender und Spenderinnen für den freundlichen Empfang und die großzügige Unterstützung. Freuen dürfen sich unter anderem Kinder in Kenia und in anderen Ländern, denn wir können 7417,75 € (Vorjahr: 6513,68 €) an das Kindermissionswerk in Aachen überweisen (Stand: 13.01.17). Damit werden Hilfsprojekte für Kinder weltweit unterstützt.

Pfarrer Michael Stork

 

2017-08-07T14:34:31+00:0013.01.2017|