Sternsinger 2017

 Also ich finde Sternsinger toll! Schlierer Sternsinger sammeln 5.377,16 Euro für Kinder in NotIn den Spuren der Heiligen Drei Könige seid ihr unterwegs gewesen, um vom Kind in der Krippe aufzubrechen und den Menschen Gottes Segen zu bringen. Ihr habt euch dafür eingesetzt, dass es für viele Kinder auf unserer Erde gut weitergeht. Ihr gebt der Hoffnung euer Gesicht.„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!“ hieß das Leitwort der bundesweiten Aktion Dreikönigssingen, und 29 Sternsinger ( Samuel Pfleghaar, Raphael Pfleghaar, Gabriel Pfleghaar, Iljas Remsch, Luana Remsch, Elicia Remsch, Jule Hinkelmann, Samira Reeß, Anna Röschard, Theresa Röschard, Carolin Sorg, Melia Groß, Mia Laur, Simone Maucher, Bastian Wolf, Silvio Gropper, Felix Spille, Eliza Fischer, Celin Tietze, Nico Tietze, Lucia Cifuni, Tim Länge, Leonie Weipert, Nico Jäger, Selina Höflinger, Elena Fuchs, Lorenz Fuchs, Uljana Dörflinger, Maximilian Spille) der Pfarrei Schlier stellten dies eindrucksvoll unter Beweis.Am 28.12.2016 und am 6. 1. 2017 waren die Kinder und Jugendliche als Heilige Drei Könige gekleidet in den Straßen von Schlier, Fenken, Wetzisreute, Mühlenreute, Richlisreute, Furtbach, Steinrausen, Krottenbühl und Albisreute unterwegs, brachten den Menschen den Segen „Christus segne dieses Haus“ und sammelten für Not leidende Kinder in aller Welt. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: 5.377,16 Euro kamen bei ihrer diesjährigen Sternsinger-Aktion zusammen.Begleitet und bekocht wurden die Sternsinger von Regina und Michael Pfleghaar, Birgit Remsch, Verena Unterweger, Melanie Groß, Guido Wolf, Claudia Tietze, Michaela Jäger, Johannes Dörflinger, Martina Hinkelmann, Sonja Sorg, Sonja Frick, Sieglinde Länge und Elke Fuchs. Es war für uns sehr eindrucksvoll, wie engagiert und hilfsbereit jeder Einzelne war. Hierfür an alle fleißigen Helfer ein herzliches Dankeschön!Ein gelungener Ausklang war das gemeinsame Abschlussessen aller Helfer im Pfarrstadel.  Für die großzügigen Spenden und die freundliche Aufnahme in der Gemeinde sagen die Sternsinger mit Team VIELEN DANK! ….denn, wir kommen bald wieder im nächsten Jahr!
Euer Sternsingerteam Birgit Remsch und Claudia Tietze
2017-08-07T14:31:33+00:0006.01.2017|