Über Friedrich

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Friedrich, 134 Blog Beiträge geschrieben.

DIE BÜCHEREI KOMMT VORBEI!

Während die Leser meist von zu Hause aus arbeiten und die Freizeit ebenfalls in den Wohnungen und Häusern verbringen müssen, stehen nun die Medien ungenutzt in den Regalen.
Den Kindern wird die Zeit sicherlich auch manchmal lang und sie wünschen sich Abwechslung.
Einigen von Ihnen geht vielleicht schon der Lesestoff aus…
Leider muss die Bücherei wegen des Ansteckungsrisikos mit dem Coronavirus bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Und was jetzt?

Wir haben die Lösung: Ihre Bücherei kommt zu Ihnen!
Natürlich nicht direkt, wegen der Kontaktsperre, aber zu Ihnen ans Haus. Wie soll das funktionieren?

Die Liste unserer Medien für Erwachsene finden Sie hier.
Die Liste unserer Medien für Kinder u. Jugendlichen finden Sie hier.

Senden Sie uns dann eine E-Mail oder rufen Sie uns in der Zeit von 9 bis 12 Uhr an, teilen Sie uns Ihren Namen und die Titel der ausgewählten Medien mit, egal ob Buch, CD, DVD, Spiel oder Zeitschrift.

E-Mail-Adresse: buecherei_schlier@yahoo.com
Telefon: 0176 43226093
Facebook: KÖB Schlier

Falls Sie noch keinen Büchereiausweis bei uns haben, kein Problem! Sie teilen uns Ihre kompletten Daten mit, wir werden sie in unser System aufnehmen.
Die bestellten Medien werden dann zweimal in der Woche (Montag und Freitag, nachmittags) von unserem Team zusammengestellt und an Ihre Haustür geliefert.
Damit wir jeden persönlichen Kontakt vermeiden, stellen Sie uns bitte einen sauberen, wasserdichten Behälter, der groß genug ist, z.B. Gefäß oder Box, alles mit Deckel vor die Haupteingangstür, so dass wir auch bei Mehrfamilienhäusern nicht ins Haus kommen müssen. Oder legen Sie eine Plastiktüte bereit. Die Medien müssen auf jeden Fall bei schlechtem Wetter geschützt sein, bis Sie sie ins Haus holen.

Haben Sie bitte Verständnis, wenn die Medienliste nicht ständig aktualisiert ist, weil sie nicht direkt mit unserem System verbunden ist. Aus diesem Grund sollten Sie uns bitte mehrere Titel angeben, um genug Lesestoff zu haben, auch wenn einige der gewünschten Medien schon ausgeliehen sind.
Wir nehmen keine Medien zurück, die Sie bereits ausgeliehen haben. Diese müssen bei den Lesern verbleiben, bis die Bücherei offiziell wieder öffnen darf. Aus diesem Grund nehmen wir auch keine Vorbestellungen auf bereits ausgeliehene Medien an. Eventuell anfallende DVD-Ausleihgebühren (für jede DVD wird nur eine Woche berechnet) werden von Ihnen beglichen, wenn die Bücherei wieder offen ist.
Sollten Sie selbst mit Medien gut versorgt sein und wissen aber, dass ältere Mitbürger*innen, die nicht auf Facebook oder im Internet unterwegs sind, sich dafür interessieren, dann geben Sie unser Serviceangebot bitte unbedingt weiter. Wenn sie kein Internet haben, können sie uns anrufen und wir finden einen Weg, um sie auch mit Lesestoff zu versorgen.
Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf Ihre Bestellungen.

Ihr Büchereiteam
Katholische Öffentliche Bücherei St. Martin Schlier

2020-04-06T10:01:56+00:0006.04.2020|

Pfarrbüro Schlier geschlossen!

Das Pfarrbüro Schlier ist vom 14. bis 17. April geschlossen! In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro Bodnegg, Tel. 07520-2145.

2020-04-03T08:42:59+00:0003.04.2020|

Schließung der Pfarrkirche St. Martin in Schlier

Liebe Kirchenbesucher,

die für den Sommer geplante Kirchen-Innenrenovation mit neuer Heizung können wir erfreulicherweise früher beginnen. Aufgrund der aktuellen Lage mit der Aussetzung der Gottesdienste möchten wir diese Zeit nutzen.

Darum ist ab Mittwoch, 08. April die Kirche bis auf weiteres geschlossen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

2020-04-02T14:48:12+00:0002.04.2020|

3-Zimmer-Wohnung gesucht!

Die Kath. Kirchengemeinde Schlier sucht für ihren Mesner und seine Familie eine 3-Zimmerwohnung. Herr Fabian fühlt sich sehr wohl in unserer Kirchengemeinde und würde darum auch gerne hier wohnen.

Sie erreichen Herrn Fabian unter der Nummer 0175-3423473 oder Email: FabianZoltan@gmx.de

 

2020-03-30T07:53:05+00:0030.03.2020|

Ankündigung des KGR-Wahlergebnisses

Nach § 14, Abs. 4 der Wahlordnung kann wegen Wahl ohne Bindung in Schlier das Wahlergebnis erst nach Zustimmung der zusätzlich Gewählten, spätestens am 06. April veröffentlicht werden.

2020-03-23T11:00:58+00:0023.03.2020|

Kath. Kindertagesstätte St. Maria Unterankenreute

Verwöhn-Buffet für die Erzieher der Kindertagesstätte St. Maria

Der Elternbeirat der Kindertagesstätte hat den Erziehern zu Weihnachten einen Gutschein für ein Verwöhn-Buffet geschenkt. Diesen Gutschein haben die Erzieher am Dienstag, den 10.03.2020 eingelöst.
Wir, die Erzieher der Kindertagesstätte St. Maria möchten uns herzlich bei den Eltern für das tolle Büffet bedanken.
Das war sehr lecker!

Viele liebe Grüße
Die Erzieher der Kita St. Maria

2020-03-12T10:05:03+00:0012.03.2020|

Information zur Firmung

Liebe Jugendliche, liebe Eltern,
die bisher geplante Firmung für unsere Seelsorgeeinheit Vorallgäu im Juli wird nicht stattfinden. Die Firmung wird für das Jahr 2020 in das 2. Halbjahr verschoben. Weitere und genaue Informationen erhalten Sie in den nächsten Wochen, spätestens bis Ende Mai.

2020-03-18T14:52:34+00:0012.03.2020|

Diözese Rottenburg-Stuttgart: Aktuelle Hinsweise und Schutzmaßnahmen

Zur Zeit ist die Gefahr der Ansteckung mit Infektionskrankheiten erhöht. Dies erfordert auch im Gottesdienst eine erhöhte Achtsamkeit und den Schutz vor Ansteckung. Deshalb verzichten wir in diesem Gottesdienst auf das Händereichen beim Friedensgruß. Ein Zeichen des Friedens und der Versöhnung kann auch ein freundliches Lächeln oder Zunicken sein.
Erklärung zum Verzicht auf die Mundkommunion: Zum Kommunionempfang möchten wir heute folgenden Hinweis geben: Wer die Kommunion empfangen möchte, entscheidet üblicherweise, ob dies als Hand- und Mundkommunion erfolgen soll. Wegen der derzeitigen erhöhten Ansteckungsgefahr bitten wir Sie, die Kommunion ausschließlich mit der Hand zu empfangen. Der Verzicht auf die Mundkommunion ist in diesem Fall ein Zeichen der Verantwortung füreinander. Außerdem möchten wir auf die Möglichkeit der Geistlichen Kommunion hinweisen, bei der Gläubige, die aus irgendeinem Grund nicht die Kommunion empfangen können oder wollen, sich während der Kommunionspendung im Gebet in besonderer Weise mit Jesus Christus verbinden.

Erklärung zum Verzicht auf Weihwasser: Ein leeres Weihwasserbecken finden Sie normalerweise nur am Karfreitag vor. Dass die Weihwasserbecken zur Zeit leer bleiben ist eine Vorsichtsmaßnahme wegen der derzeitigen erhöhten Ansteckungsgefahr. Das Nehmen von Weihwasser beim Betreten der Kirche macht uns bewusst, dass wir als Getaufte zusammenkommen und Gottesdienst feiern. In dieser Zeit können wir diesen Gedanken mit einem einfachen Kreuzzeichen verbinden. Der Verzicht auf das Weihwasser ist in diesem Fall ein Zeichen der Verantwortung füreinander.

Rottenburg, 25. Februar 2020

Dr. Gerhard Schneider, Weihbischof

2020-03-10T08:14:39+00:0010.03.2020|

Minis auf dem Eis

Am 28.2.20 machten wir, die Minis aus Unterankenreute, einen Ausflug zum Schlittschuhlaufen, was inzwischen schon zur liebgewonnenen Tradition geworden ist. Unser Ziel war die Eissporthalle in Ravensburg. Nachdem wir mit Privatautos dort angekommen sind, erwartete uns eine tolle Eisbahn. Nach der schönen Zeit auf dem Eis mit Fange spielen und Pirouetten drehen brauchten wir erstmal eine Stärkung mit Capri-Sonne und Butterbrezeln, bevor wir uns dann wieder auf den Weg nach Hause machten.
Es ist immer wieder schön, die Minis so glücklich und voll bei der Sache zu sehen. Wir sind stolz darauf, eine so tolle Gruppe zu sein und freuen uns auf alle gemeinsamen Erlebnisse, die uns dieses Jahr noch erwarten.
Elena Obinger

 

2020-03-06T08:03:13+00:0006.03.2020|