Über Friedrich

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Friedrich, 178 Blog Beiträge geschrieben.

Kita Schlier sucht Dich!

Die Kath. Kindertagesstätte St. Martin Schlier sucht Dich zum Kindergartenjahr 2024/2025 für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Freiwillige Ökologisches Jahr

  • Du willst Dich beruflich orientieren und Dich im Rahmen einer freiwilligen Tätigkeit sozial engagieren?
  • Du willst Erfahrungen in der Arbeitswelt sammeln und in einen sozialen und pädagogischen Beruf schnuppern?
  • Du hast vor, eine pädagogische Ausbildung […]

Gruppenleitung für Naturgruppe Schlier gesucht!

Die kath. Kirchengemeinde St. Martin in Schlier sucht für ihre sechsgruppige Kindertagesstätte St. Martin
Gruppenleitung für die Naturgruppe (m/w/d)
mit 80-100% zum 26. August 2024

Die „Waldfüchse“ – unsere integrierte Naturgruppe – bietet zum neuen Kindergartenjahr die Stelle der Gruppenleitung.
Was bedeutet „integrierte“ Wald/Naturgruppe?
Die „Wald/Naturkinder“ bilden mit ihren Erziehern eine weitgehend konstante Gruppe.
Diese Gruppe ist bewusst altersgemischt angelegt.
Die Gestaltung des […]

Firmung 2024 –

Neue Vorbereitung beginnt im September nach den Sommerferien
Firmung meint, sich Gottes gute Kraft, den Heiligen Geist, in besonderer Weise zusagen lassen. Gleichzeitig ist die Firmung die freie Entscheidung, seinen eigenen Lebensweg noch enger mit dem Glauben an Jesus Christus verbinden zu lassen. Du musst dazu nur JA sagen.
Am 16.11.2024 wird in diesem Jahr die Firmung […]

Kuchenspende für Fronleichnam in Schlier

Für das Gemeindefest an Fronleichnam, 30.05.2024, bitten wir um Kuchenspenden. Ob Kuchen, Torte, Muffins etc, alles ist willkommen.
Wenn Sie uns mit einer Kuchenspende unterstützen wollen, melden Sie sich bitte bis Montag, 27.05.2024 per Mail (StMartin.Schlier@drs.de) oder per Telefon (07529-854) beim Pfarrbüro Schlier.
Bitte notieren Sie hierbei Kuchenart, Name und Telefonnr. / Mail für etwaige Rückfragen […]

72-h-Aktion der Ministranten

Letztes Wochenende nahmen wir Minis aus Schlier zusammen mit den Minis aus Grünkraut an der 72-h-Aktion teil. Die 72-h-Aktion ist eine Sozialaktion vom Bund der katholischen Jugend, an der verschiedene Jugendgruppen unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ in ganz Deutschland teilnehmen.
Alle waren schon sehr gespannt, welche Aufgabe wir bewältigen müssen. Am Donnerstagabend wurde diese […]

Orgelreinigung in St. Martin Schlier

Der Zahn der Zeit macht leider auch nicht in unseren Kirchen Halt: Höchste Zeit war es daher, dass sich unsere Orgel in St. Martin einer gründlichen Reinigung, Ausbesserung und einer abschließenden Neuintonation unterzieht, welche in den kommenden Wochen die Orgelbaufirma Wiedenmann durchführen wird. Während dieser voraussichtlichen sechs Wochen kann die Orgel natürlich nicht erklingen, aber […]

Schlierer Minis beim Schlittschuhlaufen

Vergangenen Freitag, dem 01.03. machten wir Schlierer Minis einen Ausflug zum Schlittschuhlaufen nach Ravensburg. Gemeinsam fuhren wir mit dem Bus in die Stadt und liefen voller Motivation zur Eishalle. Dort angekommen, ging es schnell auf‘s Eis. Das Schlittschuhlaufen machte uns sehr Spaß, besonders, als man sich gemütlich auf den Eisbären setzte und sich von anderen […]

Die Sternsinger von Unterankenreute sagen danke.

Am 4. Januar 2024 wurden die Sternsinger von Unterankenreute und Schlier in einem feierlichen Gottesdienst von Herrn Pfarrer Störzer gesegnet und ausgesandt.
Unter dem Motto: „Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit“ machten sich am 6. Januar 38 kleine und größere Könige sowie 15 Begleitpersonen auf den Weg, den empfangenen Segen persönlich in die […]

Danke!

Zwei Tage zu Beginn des neuen Jahres konnte man in Schlier und seinen Weilern bunt gekleidete Könige mit Turban und goldenen Kronen wie Farbtupfer in der Landschaft erkennen. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Kindern, die sich bereit erklärt haben, als Sternsinger den Segen Gottes in die Häuser und Wohnungen zu bringen. Allen Spendern sei ebenfalls […]

Krippenfeier Unterankenreute 2023

Am Nachmittag des Heiligen Abends fanden sich zahlreiche Kinder mit ihren Familien in der vollbesetzten Kirche St. Maria ein. Dort sahen Sie das Krippenspiel, das von einem feierlichen Wortgottesdienst umrahmt war.
Unser diesjähriges Krippenspiel „Der Stern“ erzählte die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht des Sterns vom Himmel aus. Wie er Maria und Josef den beschwerlichen Weg nach […]

Nach oben