Fasnetsfeier im Kindergarten St. Maria

Am Mittwoch, den 19.02., fand bei uns in der Kita unsere Fasnetsfeier statt und es gab für die Kinder verschiedene Möglichkeiten, zwischen denen sie an diesem Tag wählen konnten: In der Turnhalle fand zum einen eine Kinderdisco statt, bei der die Kinder zu Fasnetssongs tanzen durften. Zum anderen gab es dort später ein Kasperletheater der Gänseblümchen-Erzieher, welches sich die Kinder anschauen konnten. In der Klatschmohngruppe konnten die Kinder im Freispiel aktiv werden, während in der Pusteblumengruppe Masken gebastelt wurden. Im Flur gab es wieder ein leckeres Buffet, das die Eltern der Einrichtung mitgebracht haben. Vielen Dank dafür liebe Eltern.

Am Donnerstag, den 20.02. wurden alle – Erzieher und Kinder –  gegen 9 Uhr von den Narren befreit. In der Turnhalle gab es Süßigkeiten, nachdem die Kinder die eingeübten Lieder für jede der 3 Narrenzünfte vorgesungen hatten. Den Kindern wurden die Masken vorgestellt und sie durften raten, welches Häs zu welcher Narrenzunft gehört.
Es waren rundum bunte und lustige Tage. Vielen Dank an die Narrenzünfte, ihr dürft gerne nächstes Jahr wiederkommen – wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Fasnet.

2020-02-28T10:23:53+00:0028.02.2020|