Dankeschön an alle „Kirchenchörler“

♪♫ ♪♫ Singen macht Spaß, Singen tut gut –
Singen macht munter und Singen macht Mut ! ♪♫ ♪♫
Ganz entsprechend allen Corona-Vorschriften sind nun auch wieder Kirchenchor Proben möglich.
Und so kam ich ganz zufällig am Freitag, 2. Juli in den Genuss auf dem Dorfplatz Unterankenreute Teile der Probe im Freien mitanzuhören.
Zum Einsingen hat Hans Friedrich gleich ein neues Stück mitgebracht: „Singen macht Spaß, Singen tut gut!“. Speziell nach der langen „Zwangspause“ spricht dieses Lied sicher so einigen aus dem Herzen.
Ein herzliches Dankeschön an alle „Kirchenchörler“, die uns in den verschiedenen Zusammensetzungen den Winter über in der Schola während der Gottesdienste mit ihrem Gesang verwöhnt haben und an Elfriede Ogger, für die Organisation der Schola !
Auch möchten wir ein „herzliches Vergelt’s Gott“ an alle liturgischen Dienste und Ordner sagen, die durch die Corona-Vorgaben nicht selten ganz schön viel Mehraufwand hatten und haben !
Hoffen und beten wir, dass uns die ersten Schritte in die Normalität noch lange erhalten bleiben.
Für den Kirchengemeinderat Dagmar Deuringer, Kirchenpflegerin

2021-07-09T10:05:02+00:0009.07.2021|