Ermutigendes 750-jähriges Pfarrjubiläum mit Weihbischof Thomas M. Renz

Beim Festgottesdienst am vergangenen Sonntag mit Weihbischof Thomas M. Renz, Pfarrer Stork und unserer Urlaubvertretung Pfr. Emmanuel machte Weihbischof Thomas Maria Renz in seiner Ansprache der Gemeinde Mut, den Weg der Erneuerung des Glaubens weiter zu gehen und dankte den vorangegangenen Generationen deren Glaubenszeugnisse in den letzten 750 Jahren. Er sprach der Kirchengemeinde seinen Segen zu und hofft, dass das Leben von vielen Menschen durch viele Gespräche, durch Gebet und durch unterstützende Glaubenskurse in der Seelsorge-einheit verwandelt wird und Früchte trägt. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es vor dem Pfarrstadel bei diversen Getränken und Häppchen für die ganze Gemeinde Gelegenheit, miteinander und auch mit Weihbischof Renz ins Gespräch zu kommen. Das herrliche Festtagswetter trug zur guten Stimmung und zum Gelingen der Festveranstaltung seinen Teil bei.
Unser herzlicher Dank geht an alle Beteiligten – vor und hinter den Kulissen – für Ihr Engagement und tatkräftiges Handeln. Besonderen Dank an die Musikgruppe Tontauben unter der Leitung von Manuela Muth, an unseren Organisten Michael Rische und an Herrn Ingolf Käs,  der den Gottesdienst mit der Panflöte feierlich umrahmte. Ein gelungenes, ergreifendes Miteinander! Pfarrer Stork mit dem Kirchengemeinderat

2019-09-19T15:57:01+00:0019.09.2019|