Informationen zur Kirchengemeinderatswahl

In diesen Tagen erhalten Sie die Unterlagen für die Wahl des Kirchengemeinderats. Mit diesen können Sie per Briefwahl oder am 22.03.2020 im Wahllokal wählen. Da das künftige Gremium 9 Sitze hat, haben Sie auch 9 Stimmen. Wenn Sie sich für Briefwahl entscheiden, achten Sie bitte darauf

  • die Versicherung zur Briefwahl auf der Wahlbenachrichtigungskarte auszufüllen und zu unterschreiben
  • den gelben Stimmzettelumschlag mit dem Stimmzettel zu verschließen.

Eine Anleitung zur Briefwahl liegt bei.

Für die Wahl im Wahllokal benötigen Sie die Wahlbenachrichtigungskarte und den Stimmzettel. Mit dem beigefügten Kandidatenprospekt können Sie sich über unsere Kandidaten informieren.

Nehmen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und zeigen Sie damit ihre Wertschätzung gegenüber den Kandidaten, die sich bereit erklären, sich ehrenamtlich für unsere Kirchengemeinde zu engagieren.

Beate Geßler, Vorsitzende Wahlausschuss

2020-03-05T15:45:35+00:0005.03.2020|