Verabschiedung von Frau Rosa Weber

In der Eucharistiefeier am 21. März 2021 durfte unsere Kirchengemeinde St. Martin in Schlier ihre langjährige Mitarbeiterin und ehrenamtliche Helferin Rosa Weber in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. Frau Weber begann ihre Tätigkeit als Reinigungskraft im Kindergarten am 01. Januar 1982. Am 10. September 1988 übernahm sie ebenfalls die Stelle als Reinigungskraft im Pfarrhaus. Mit dem […]

Informationen zum Palmsonntag

Palmsonntag – Das ist der Beginn der Heiligen Woche. Wir gehen mit Jesus – betend und in Gedanken – den Weg vom Abendmahl über seine Verurteilung zu seinem Tod am Kreuz bis hin zu seiner Auferstehung an Ostern.Die Palmzweige, die wir segnen, wollen uns Zeichen sein und daran erinnern: Jesus ist der König, der gekommen […]

Sternsinger Schlier

Liebe Spenderinnen und Spender, liebe Gemeinde,
im Namen der Sternsinger unserer Pfarrgemeinde St. Martin Schlier möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken! Gerne hätten sich die Könige selbst auf den Weg gemacht, um den Segen zum neuen Jahr von Haus zu Haus zu bringen. In diesem Jahr mussten wir andere Wege finden. Dass das gelungen […]

Impuls zur Fastenzeit

Umdenken geschieht nicht durch große Vorsätze, sondern durch das konkrete Tun, hier und jetzt.
Wir leben in der Welt, nicht in einer klösterlichen Abgeschiedenheit mit täglich gleichem Ablauf.

Was heute für mich passend ist, ist morgen vielleicht durch äußere Umstände so nicht mehr möglich.
Papst Johannes der XXIII hat Zehn­ Gebote der Gelassenheit formuliert. In einem Faltblatt mit dem […]

Fastenzeit! ?

Mussten wir nicht alle in den letzten Wochen und Monaten auf vieles verzichten? Urlaub, Einkaufen, Feste feiern, Baden gehen, Besuche machen, Konzerte, Theater, miteinander singen und lachen, am Stammtisch sitzen, ins Restaurant gehen, … Ehrlich gesagt trau ich mich fast nicht, das Wort „Fastenzeit“ in den Mund zu nehmen bzw. aufs Papier zu schreiben und […]

Auf ein Neues!

Liebe Mitchristen in Bodnegg,  Grünkraut, Schlier und Unterankenreute,
seit 01. Februar bin ich wieder Gemeindereferent in der Seelsorgeeinheit Vorallgäu, meine Abordnung zum Dekanatsreferenten war auf fünf Jahre befristet und ist jetzt zu Ende gegangen. Der Entwicklungsprozess Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten in unserer Diözese wurde mit der Pastoralvisitation in der jeweiligen Seelsorgeeinheit, auch […]

Weihnachtsgruß

Weihnachten findet statt!
Die Frage ist bloß: wie? – werden die meisten auf diese Aussage erwidern, denn während ich diese Zeilen schreibe wird der nun zweite „harte Lockdown“ zum Eindämmen der Corona-Pandemie in unserem Land angeordnet. Mit „Weihnachten“ verbinden alle Menschen ein Fest mit einer besonderen Stimmung, mit Gemütlichkeit, gutem Essen, Geschenken, mit stimmungsvoller Dekoration und […]

Lebendiger Adventskalender

Eine Zeit der Besinnung.

Wir bedauern sehr, dass aufgrund der aktuellen Pandemie
und den Einschränkungen der lebendige Adventskalender
in diesem Jahr nicht stattfinden kann.
Stattdessen finden Sie im Amtsblatt, sowie in
den Kirchen Unterankenreute und Schlier kleine
Impulse für die vier Adventssonntage.
Wir hoffen, dass diese Impulse bei Ihnen Vorfreude
weckt auf die Ankunft Christi.
Seien Sie von uns herzlich […]

justCorona Sonderförderung

Trotz Coronapandemie finden in der Diözese weiterhin zahlreiche innovative Projekte von, mit und vor allem für Kinder und Jugendliche statt. Mit unserer justCorona Sonderförderung im Jahr 2020 konnten wir bis heute fast 30 Projekte unterstützen und eine Durchführung ermöglichen. Egal ob Beleuchtung für Gruppenstunden im Freien oder Zeltlager, die per Post verschickt wurden, Jugendarbeit steht […]

Kirchenchor St. Martin Schlier

Ehrungen und Abschied im Kirchenchor in der Messfeier des Kirchenpatroziniums in der Pfarrkirche St. Martin in Schlier
Am 08.11.2020 haben wir in Schlier das Patrozinium des Hl. Martin in einem festlichen Gottesdienst mit Pfarrer Sven Jast gefeiert. Das Fest des Kirchenpatroziniums war dieses Jahr wieder Anlass, die langjährigen Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores Schlier am Ende […]