Dankt dem Herrn, denn er ist gut, seine Liebe hört niemals auf. (Psalm 118,29)

Das Erntedankfest ist ein Fest, das in Dankbarkeit an den Ertrag in der Landwirtschaft und in den Gärten erinnern soll und auch daran, dass es nicht allein in der Hand des Menschen liegt, über ausreichend Nahrung zu verfügen. Wir Christen danken Gott für die Schöpfung, für die Früchte der Erde und der menschlichen Arbeit. In diesen Dank konnten die Gottesdienstbesucher/Innen in der Messe sehr gut einstimmen, als sie in der Kirche den mit reifen Früchten und Gaben geschmückten Altarraum sahen. Herzlichen Dank an unser bewährtes Erntedank-Team mit Bärbel Klein, Anita Kling, Marlies Müller, Uli Roth, Martina Steinhauser und an die Bäckerei Glahs für den Erntedank-Brotlaib. Pfarrer Michael Stork mit dem Kirchengemeinderat

2018-10-09T09:02:01+00:0009.10.2018|