Die Sternsingeraktion 2019

In diesem Jahr waren die Sternsinger wieder mit 35 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 7 und 16 Jahren in unserer Gemeinde unterwegs. Der Aussendungsgottesdienst fand am 31.12.18 statt. Zwei Tage lang, sind die Sternsinger motiviert von Haus zu Haus gezogen, haben ihre Lieder und Sprüche vorgetragen und damit den Menschen Gottes Segen gebracht. Unter dem diesjährigen Motto der Sternsinger „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ gingen die Spenden in erster Linie an behinderte Kinder in Peru, um ihre Not zu lindern.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei:

  • Frau Baumann, für die Instandhaltung, Verteilung und Reinigung der Gewänder
  • Herrn Schiele, der mit den Sternsingern die Lieder einstudiert hat.
  • Allen Fahrern und Fahrerinnen, ohne die wir nicht alle Menschen in unserer Gemeinde erreichen würden
  • Metzgerei Buchmann, von der wir beste Verpflegung erhalten haben
  • Team der Förderschule für die Benutzung der Räume; es machte uns vieles leichter
  • Frau Monika Junker und Ulrike Pichotta für die große tatkräftige Unterstützung vor und während der ganzen Sternsingeraktion –wir sind sehr froh darüber.

Der größte Dank geht an die fleißigen Sternsinger. Nur durch Euch Sternsinger war diese Aktion möglich.
Und natürlich ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Spenderinnen. Die Kirchengemeinde Bodnegg kann einen Gesamtspenden-Betrag von 7.350,35 € an das Missionswerk für notbedürftige Kinder in Peru und weltweit überweisen.
Es kommt immer wieder vor, dass Häuser übersehen werden. Dafür bitten wir um Verständnis.
Das Team der Oberministranten

2019-01-14T10:09:32+00:0014.01.2019|