Feierliche Messe mit Kreuzweihe

Das im Zuge der Sanierungsmaßnahmen an der Bodnegger Pfarrkirche vor Monaten vom Kirchturm genommene Kreuz und die goldene Kugel waren von der Flaschnerei Huber saniert und aufpoliert worden. Bevor Kreuz und Kugel wieder auf den Kirchturm kommen, sollte die Kirchengemeinde für eine kurze Zeit die Gelegenheit erhalten, beides aus der Nähe zu betrachten. Jetzt kommen Kreuz und Kugel auf schnellstem Weg wieder an ihren angestammten Platz. In einer feierlichen Eucharistiefeier, umrahmt vom Bodnegger Kirchenchor, segnete Pfarrer Michael Stork das Kreuz. Zahlreiche Kirchenbesucherinnen und -besucher hatten Kreuze von zuhause mitgebracht und ließen sie ebenfalls weihen. Das Kreuz wurde vor der  Weihe wunderbar von Esther Spieler mit grünem Kranz geschmückt.
Pfarrer Micheal Stork beschrieb den Inhalt der Kugel, ein Zylinder mit Manöverbestimmungen des zweiten königlich-württembergischen Infanterieregiments von 1883 und darin eingelegt eine Beschreibung Bodneggs, eine Namensliste der Mitglieder des Gemeinde- und Kirchenstiftungsrates, eine Beschreibung der damaligen Situation und Zeitungsausschnitte vom 18.09.1883. Mesner Manfred Spieler hielt den neuen Zylinder für alle gut sichtbar hoch. Dieser Zylinder wird zusammen mit einer neuen Situationsbeschreibung unserer Kirchengemeinde und aktuellen Zeitungen für nachkommende Generationen in die Kugel eingefügt.

Pfarrer Michael Stork und Kirchengemeinderat sagen Herrn Huber und allen Beteiligten „Vergelt’s Gott“ und Dankeschön. Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ auch an den engagierten Kirchenchor und an alle an der HL. Messe Beteiligten.

Den Abschluss der Sanierungsarbeiten nehmen wir auch zum Anlass einer Dankes- und Informationsfeier und laden die ganze Gemeinde recht herzlich dazu ein: Sonntag, 30. Juni 2019 um ca. 10:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Kaplaneiweg 2 (direkt nach der Eucharistiefeier um 09:30 Uhr in der Kirche).Es ist eine kleine Feierstunde für alle Beteiligten, für die gesamte Kirchengemeinde, für die Handwerker, und auch für alle Spender und Spenderinnen. Bei einem Imbiss wird es Informationen rund um das Projekt Kirchendach – und Kirchturmsanierung geben. Zusätzlich wird der Fund aus der Kugel präsentiert.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Pfarrer Michael Stork mit Kirchengemeinderat

 

2019-06-06T09:32:42+00:0006.06.2019|