Kapellenfest – Pfarrer Michael Stork freut sich über Ministranten-Nachwuchs

Wegen des angesagten schlechten Wetters konnte das „Kapellenfest“ leider auch in diesem Jahr nicht im Freien bei der Kapelle in Oberwagenbach stattfinden. So feierten die Gläubigen ihren Gottesdienst in der Bodnegger Pfarrkirche. Traditions­gemäß gestaltete die Bodnegger Musikkapelle die Hl. Messe mit und verlieh ihr damit einen ganz besonders festlichen Rahmen.
Ein weiterer Anlass zur Freude für Pfarrer Michael Stork, für alle Gottesdienstbesucher und nicht zuletzt für die Schar der Ministranten (Minis) war die Begrüßung und Einführung von zwei neu hinzu gekommenen Minis, Conor Jeuck und Felix Stier aus Bodnegg.
Nach ihrem Ministrantenversprechen wurden sie von Pfarrer Stork mit Handschlag und persönlicher Ansprache aufgenommen. Strahlend nahmen sie die Urkunde und ihre Plakette in Empfang, die sie bei ihren kirchlichen Einsätzen nun stolz tragen werden.
Dafür erhielten sie von den Gläubigen ebenso kräftigen Beifall wie die Musikkapelle Bodnegg für ihre wirkungsvolle musikalische Begleitung der Hl. Messe. Herzlich bedankte sich Pfarrer Michael Stork auch bei den Musikanten sowie bei den bisherigen und neuen Ministranten und bei allen Gottesdienstbesucherinnen und -besuchern.

2018-08-06T14:49:00+00:0006.08.2018|