Patrozinium mit Frühschoppen

Der Kirchengemeinderat hatte anlässlich des Patroziniums zum Gottesdienst mit anschließendem Frühschoppen eingeladen.

Der sehr festliche Gottesdienst, der von Herrn Pfarrer Stork und Herrn Diakon Friedrich gehalten wurde, ist vom Kirchenchor feierlich umrahmt  und von 16 Ministranten begleitet worden. Bevor die Prozession beginnen konnte, wurden noch die Kräuterbuschen geweiht. Wer nicht selbst einen Strauß gebunden und mitgebracht hatte, konnte noch zu Gunsten der Dr. Michael und Angela Jacobi Stiftung wunderschöne Buschen gegen Spende erwerben. Vielen Dank an Frau Barbara Hönig, die mit ihrem Team wunderschöne Sträuße gemacht hat! Ganz traditionell gab es auch „Kräuterbuschn“, die in der Mitte stehend die Königskerze eingebunden hatten – sie wird auch gerne Muttergotteskerze oder Wetterkerze genannt.

Bei Saiten und Weißwürsten sowie dem ein oder anderen Getränk gab es noch im Pfarrsaal einen schönen erweiterten Vormittag und ein geselliges Beisammensein.

Bei allen beteiligten Personen, sei es beim Gottesdienst oder beim Frühschoppen, bedanken wir uns mit einem herzlichen „Vergelt’s Gott!“ für’s helfen und dabei sein.

Dagmar Deuringer – Kirchenpflegerin

2017-07-17T21:36:10+00:0015.08.2016|