Blutfreitag in Weingarten – ein Rückblick

Am vergangenen Blutfreitag durfte ich zum ersten Mal mit der Blutreitergruppe Schlier und stellvertretend für unserer ganze Seelsorgeeinheit als Pfarrer mitreiten. In der Vergangenheit gab es für mich gute oder weniger gute Gründe, warum man diesen Festtag in Oberschwaben eher von außen und als Fußvolk mitfeierte. War doch auch eine gewisse Skepsis vorhanden und vor […]

Christi Himmelfahrt

Es gehört zur gelebten Tradition, dass wir das Evangelium vom Festtag Christi Himmelfahrt ganz konkret nehmen, wo es heißt: „Geht hinaus in die ganze Welt und verkündet das Evangelium der ganzen Schöpfung!“ (Mk 16,15) So konnten wir nach dem Hochamt in unserer Pfarrkirche von einer großen Zahl unserer Ministrantinnen und Ministranten und der Fahnenabordnung der […]

„Unser Adventsweg zum Sternenbaum“

Bei wunderschönem Wetter wurde vergangenen Sonntag der Adventsweg zum Sternenbaum im Rahmen des lebendigen Adventskalenders eröffnet. Auf dem Weg ging langsam die Sonne in ein wunderschönes Abendrot über, die Sterne am Sternenbaum funkelten mit den letzten Sonnenstrahlen bevor es dunkel wurde und die angezündeten Kerzen schön zur Geltung kamen.
Die Temperaturen waren eisig, umso mehr freuten […]

Ministranten – Aufnahme und Verabschiedung

Am Christkönigssonntag, den 26.11.23 feierten wir in der Eucharistiefeier die Aufnahme unserer fünf neuen Ministrantinnen und Ministranten: Lotta und Greta Römer, Paul Höfeld, Max und Mario Wagner. Wir begrüßen die fünf neuen Minis ganz herzlich, freuen uns sehr über den Zuwachs und wünschen viel Freude und Spaß an ihrem Dienst.

Leider war während des Gottesdienstes auch […]

Kapelle Oberwagenbach und Kaplaneihaus

Informationen vom Kirchengemeinderat: Am 22. Juni konnten wir interessierten Mitgliedern unserer Kirchengemeinde im Dorfgemeinschaftshaus Bodnegg einen detaillierten und fundierten Einblick über die beiden großen und notwendigen Bauprojekte geben.
Für die Sanierung der Kapelle Oberwagenbach konnten wir auf das Knowhow des Planungsbüros Architektur + Denkmalpflege zurückgreifen, die seinerzeit auch schon die Renovierung unserer Pfarrkirche begleitet haben. Die […]

Das Mangenfest 2023 – ein eindrucksvolles Erlebnis!

DANKE und „Vergelt’s Gott“ allen am Mangenfest Beteiligten!
Ein wunderschönes Mangenfest mit strahlend blauem Himmel, Sonne pur und einem gut besuchten Festgottesdienst, dem der Abt von Ottobeuren, Johannes Schaber OSB, vorstand, konnten wir am Sonntag, den 10. September in Bodnegg feiern. Gemeinsam mit Pfarrer Florian Störzer, Diakon Ajoy Kunnamkot, sowie einer repräsentativen Schar von Ministranten, zelebrierte er […]

Dank an Pfarrer Georg

Für Viele liegt die Urlaubszeit zurück und auch unsere diesjährige Urlaubsvertretung Pfarrer Georg konnte den Dienst in unserer Seelsorgeeinheit beenden und nun selber nach langer Zeit seine Familie in Indien besuchen. Während der vergangenen Wochen hat er hier bei uns viele offene Herzen gefunden und dies hat mich sehr berührt! Ein besonderes Dankeschön möchte ich […]

Hauptamtliche Kirchenpflegestelle

Seit dem 1. März 2023 liegen alle finanziellen Fragen unserer Seelsorgeeinheit in den haupt-amtlichen Händen von Frau Dagmar Deuringer. Bis zum 30. Juni 2023 konnten wir aber dankenswerter-weise in allen Kirchengemeinden noch auf Hilfe, Rat und Tatkraft unserer nebenamtlicher Kirchenpfleger zurückgreifen. In der Kirchengemeinde St. Ulrich und Magnus Bodnegg ist hierfür unserem nun ehemaligen Kirchenpfleger […]

Christi Himmelfahrt in Bodnegg

Mit der Prozessionen an Christi Himmelfahrt knüpfen die Kirchengemeinden an die lange katholische Tradition der Flurumgänge an, bei denen schon im Mittelalter Felder, Wälder und später auch Städte gesegnet wurden.

So ist gerade schon Christi Himmelfahrt ein sehr bedeutsames Ereignis in Bodnegg. Dementsprechend wurde der Wortgottesdienst mit anschließender Prozession von Roswitha Boneberg-Behling und Bernhard Rische sehr […]

Aktuelle Information – Kindergarten

Nachdem für 37 Kinder im neuen Kindergartenjahr augenblicklich kein Kindergartenplatz vorhanden ist und die Gemeinde Bodnegg nach einer Lösung sucht, erreichen uns als Kirchengemeinde und somit auch als Träger des Kindergartens St. Martinus nicht wenig lautstarke Hilferufe. Letztlich ist allein die bürgerliche Gemeinde Bodnegg für einen Rechtsanspruch zuständig und dennoch will ich alle Bürgerinnen und […]

Nach oben